MS Silverland und MS Kehrheim – Erfahrungen mit de Reederei Th. Lüdtke

0 Flares 0 Flares ×

MS Silverland und MS Kehrheim

MS Silverland und MS Kehrheim
0

Gut

    Schlecht

      Achtung !!
      Leider haben wir selber noch keine Erfahrungen mit diesem Kutter gemacht.
      Warst du schon mal auf diesem Fischkutter?
      Dann teile doch bitte deine Erfahrungen hier, indem du einfach unten auf dieser Seite ein Kommentar mit deiner Bewertungen hinterlässt.
      

      Mit einer Flotte von 3 Schiffen ist die Reederei Th. Lüdtke einer der bekanntesten Hochseeangeln Anbieter von Fehmarn. In den Angebotenen Angeltouren werden ganzjährig und hauptsächlich auf Dorsche in der Ostsee geangelt.

      Die Reederei Th. Lüdke besitzt 2 Fischkutter von denen du ganzjährig das Hochseeangeln in der Ostsee betreiben kannst. Dabei handelt es sich um den Fischkutter MS Silverland, der 55 Anglern Platz bietet und dem Kutter MS Kehrheim an dem 45 Angelplätze zur Verfügung stehen. Der Preis für die Einzefahrt ist mit 40€ für das Hochseeangeln mit einem Fischkutter echt Klasse und der gebotenen Angeltour von 8 Stunden mehr als nur angemessen.

      Die Reederei bietet aber auch eine Besonderheit und das ist die MY ORCA, dabei handelt es sich um eine rundum begeh- und beangelbare Motoryacht auf der bis zu 9 Angler Platz finden können. Es werden aber keine Einzeltickets angeboten, die Jacht kannst du zu einem Tagespreis von Montag bis Freitag für 450€ und Samstag oder Sonntag für je 500€ chartern. Dabei kannst du verschidene Fahrten unternehmen, ob angeln oder tauchen. Das Highlight ist aber die Schleppfischerei das so genante „Trolling“. So kannst du im Herbst Plattfisch oder Meerforellentrolling rund um Fehmarn betreiben. Im Frühjahr steht dir das Großdorschangeln oder Meerforellentrolling und sogar das Lachstrolling vor Rügen zur Verfügung.

      Wenn du das Abenteuer Hochseeangeln an der Ostsee mit dem Fischkutter MS Silverland oder MS Kehrheim bestreiten möchtest, kannst du das direkt bei dem Anbieter telefonisch unter der Nummer 04371 / 2149 buchen oder eine kostenlose Anfrage direkt an uns stellen und wir kümmern uns um den Rest.

      0 Flares Facebook 0 Google+ 0 Twitter 0 0 Flares ×
      The following two tabs change content below.
      Meine ersten Erfahrungen mit dem Angeln habe ich bereits mit 8 Jahren gemacht. Damals noch auf kleine, schwache Weißfische.Seit mehreren Jahren bin ich von den Süßwasserfischen zu den Meeresfischen umgestiegen. Das Hochseeangeln von Booten und Kuttern macht mir dabei besonders viel Spaß

      Das könnte Dich auch interessieren...

      3 Antworten

      1. Harry Harneit sagt:

        Ausstattung

        9

        Personal

        9

        Freier Platz

        5.3

        Preis

        10

        Fanggebiet

        10

        Fahre 2X im Jahr zum Hochseeangeln nach Fehmarn. Die Angeltour geht meistens von Burgstaaken los. Ich fahre meistens mit der MS silverland. Ein sehr schönes Schiff ,von dem man gut Angeln kann . Habe immer sehr gut gefangen. Die silverland ist empfehlenswert.

      2. Dorschkiller sagt:

        Ausstattung

        8

        Personal

        1

        Freier Platz

        8.4

        Preis

        8.3

        Fanggebiet

        4.9

        Das Schiff ist sehr gut , je nach Kapitän hat man auch das Gefühl er sucht Fisch und dümpelt nicht nur planlos herum um die Zeit rum zu kriegen, was ich auch schon mehrfach dort erlebt habe. Der Service , sprich der Bootsmann hinter der Theke ist sehr muffig und unfreundlich, steht lieber da und raucht hinter der Theke als zu schauen wo seine Hilfe gebraucht wird. Nur wer guten Service und freundliches Personal hat wird auf Dauer überleben können , da habe ich bei der MS Silverland meine Zweifel.
        Ich habe wie schon viele meiner Freunde die Konsequenzen gezogen und fahre auf der MS Südwind.

      3. Anonymous sagt:

        Ausstattung

        6.1

        Personal

        1.1

        Freier Platz

        5.9

        Preis

        5.9

        Fanggebiet

        1.9

        Das Personal schlecht. Ausfahrt lang , kurze stops. Unterkunft schlecht Lattenrost vom Bett kaputt. Kein Herd. Nach einmal Duschen kaltes Wasser

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.